< Netzwerk-Übersicht
Netzwerk

FrauenRat Salzburg

Der FrauenRat Salzburg setzt sich für die Veränderung und Verbesserung der Lebenssituation von Frauen ein.

Der Salzburger Frauenrat besteht aus Fraueninitiativen, -gruppen, -projekten, -beauftragten und -referentinnen, Frauensprecherinnen der Parteien sowie autonomen Frauen, setzt sich für die Veränderung und Verbesserung der Lebenssituation von Frauen ein und fühlt sich Fraueninteressen verpflichtet. Der FrauenRat Salzburg engagiert sich für eine gerechte Gesellschaft auf Basis des Menschenrechtskatalogs und internationaler, nationaler und regionaler Gleichstellungsziele. Er ist die Basis für frauenpolitische Vernetzung, Diskussionen und Meinungsaustausch im Bundesland Salzburg. Gegründet wurde der FrauenRat Salzburg von der Sozialforscherin und Organisationsentwicklerin Birgit Buchinger, der Soziologin Ines Grössenberger und der Architektin Ursula Spannberger.

Sheconomista-Community

Welche Community wünschen Sie sich?

Schon bald können Sie sich hier zu unserer COMMUNITY anmelden und SHECONOMISTA werden. Mit der folgenden Frage möchten wir den Ball aber zuerst an Sie spielen: Wie stellen Sie sich eine gute ONLINE-COMMUNITY vor? Welche Wünsche haben Sie? Schreiben Sie uns und nehmen Sie Einfluss auf jene Dinge, die hier gerade entstehen!

Weitere Netzwerke

Wien

Frau in der Wirtschaft (FiW)

Frau in der Wirtschaft ist ein starkes Netzwerk für selbstständige Frauen – von der ...

Wien

Frauennetzwerk Medien

Die Medienlandschaft ist unter Druck, viele in und mit Medien arbeitende Frauen kämpfen gegen ...

Wien

FRAUEN*SOLIDARITÄT

Die Frauen*solidarität leistet Informations-, Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit zu Frauen in ...

Mehr erfahren