Das Ranking der reichsten Österreicherinnen führt 2019 Elisabeth Schaeffler (Wälzlager und Reifen) an. Rund 7.000.000.000 Euro haben die Unternehmerin auf den ersten Platz gebracht. Ingrid Flick liegt mit 4.300.000.000 Euro auf Rang zwei. Ihr Vermögen stammt aus dem Erbe des Unternehmers Friedrich Karl Flick. Die bekannte Erbin, Milliardärin und Kunstsammlerin Heidi Horten beansprucht mit 2.800.000.000 Euro den dritten Platz für sich. Mit einem Vermögen von rund 1.900.000.000 Euro sind Catharina und Alexander Pappas auf Rang vier zu finden. Catharina Pappas hält mittlerweile knapp 100 Prozent an der Pappas-Gruppe und leitet die Auto-Aktivitäten selbst. Ihr folgt die Unternehmerin Bettina Breiteneder (Immobilien, Tiefgaragen) mit einem Vermögen von rund 1.450.000.000 Euro. 

Und so geht es weiter:

_06. Hilde Umdasch und Familie mit 1.100.000.000 Euro
_07. Ines Kaindl und Familie (Krono Group) mit 960.000.000 Euro
_08. Christine de Castelbajac (Constantia Packaging, Constantia Flexibles)
_09. Eliette von Karajan und Familie
_10. Elisabeth Gürtler und Familie

Die gesamte Liste findet sich in der aktuellen Ausgabe des trend